Stefan Blumtritt

Kirche und Politik

Der Augsburger Dekan Stefan Blumtritt schätzt offene Diskussionen in der Landessynode  - beispielsweise diejenige um die Frage, ob Pfarrer in ein Kommunalparlament gewählt werden können.

 Auch wenn der Antrag, Pfarrerinnen und Pfarrer die Wahl in kommunale Ämter zu ermöglichen, abgelehnt wurde, gebe ihnen der Entschluss doch mehr Freiheit, außerhalb einer Partei kommunalpolitisch aktiv zu werden, so Blumtritt.


27.11.2015 / ELKB